Porsche

Ein Wort genügt, um das Herz vieler Automobilliebhaber höher schlagen zu lassen: Porsche. Nach wie vor ist es der Traum vom perfekten Sportwagen, der Porsche Fans weltweit fasziniert und den Mythos Porsche seit 70 Jahren entscheidend geprägt hat. Auch im Porsche Zentrum Saarland wird alles getan, um die rassigen Sportwagen im besten Licht zu präsentieren. Zwei Servicekräfte der STANDARD Gebäudereinigung Jacobs helfen dem Saarbrücker Autohaus dabei. areal besuchte Sylvie Mercier und Sandra Reinhardt an ihrem Arbeitsplatz zwischen den automobilen Träumen.

Auf rund 1.800 Quadratmeter Ausstellungsfläche werden im Porsche Zentrum Saarland – der Scherer Sportwagen GmbH & Co. KG – in etwa 25 Neuwagen und weitere 50 Gebrauchtwagen zum Verkauf präsentiert. Das Porsche Team selbst zählt über 45 engagierte Mitarbeiter. Hilfestellung in Sachen Hygiene und Sauberkeit kommt von zwei Servicekräften der STANDARD Gebäudereinigung Jacobs. Die beiden Mitarbeiterinnen beginnen ihren Dienst in der Regel um 17:30 Uhr. Fünf Mal in der Woche pfl egen sie die Verkaufsfl ächen, Büros und Sanitäranlagen nach festem Plan. Hinzu kommen zusätzliche Dienste bei Festen oder Neuwagenvorstellungen, wenn erforderlich.

Gut gelaunt erzählt Sandra Reinhardt über ihre Aufgaben und ja, einen Porsche fahren würde sie auch gerne einmal. Die Optik bzw. Pflege der rassigen Sportwagen selbst ist dabei einem Wagenpfleger von Porsche vorbehalten.

„Die Arbeit zwischen den faszinierenden Automobilen und in den schicken Büros macht mir viel Spaß“ sagt Sandra Reinhardt.

Man merkt, dass es ihr ein echtes Anliegen ist, dass die schnittigen Sportwagen in einem angemessenen Ambiente präsentiert werden und sich die Gäste und Mitarbeiter des Auto hauses wohl fühlen. Für die areal-Redaktion gilt nach dem 2-stündigen Besuch: Schade, schon vorbei der Besichtigungstermin – hier hätte man länger staunen und träumen wollen, aber das wars für heute leider schon bei ... Porsche.